Gentoo Forums
Gentoo Forums
Gentoo Forums
Quick Search: in
[erledigt] gentoo systemd - Kernel-Konfiguration - Probleme
View unanswered posts
View posts from last 24 hours
View posts from last 7 days

 
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum
View previous topic :: View next topic  
Author Message
ManfredB
Guru
Guru


Joined: 27 Dec 2007
Posts: 580

PostPosted: Tue Jul 23, 2019 7:39 am    Post subject: [erledigt] gentoo systemd - Kernel-Konfiguration - Probleme Reply with quote

Hallo zusammen,

ich versuche jetzt seit 2 Tagen, gentoo systemd amd64 zu installieren.
Dabei gehe ich nach den beiden WIKIs vor, das eine
Gentoo AMD64 Handbuch
das andere
Systemd

Ich halte mich dabei genau nach den Anleitungen, um Fehler zu vermeiden.

Doch die Kernel-Konfiguration bringt in der Folge Fehlermeldungen:

Sobald die nvidia-drivers installiert werden, bricht der Prozess ab:
1. CONFIG_DEBUG_ (hab leider vergessen, wie das heisst) soll nicht aktiviert sein, ist es aber
2, CONFIG_CGROUP_BPF soll aktiviert sein, ist es aber nicht.

Diese beiden Meldungen sind der Grund für die Unterbrechung der Paket-Installationen.

Ich öffne /etc/kernels/kernel-config (die Beschreibung ist eine Abkürzung)

Dort suche ich Punkt 1 - deaktiviere ihn
Punkt 2 kann nicht gefunden werden, gibt ist in gentoo-sources-5.2.2 nicht.

Nun bin ich am Ende mit meinen Versuchen, das Ganze zu lösen.
Doch wie soll das gehen, wenn das, was nicht aktiviert ist, gar nicht vorkommt im Kernel?

Ratlos stehe ich nun da und weiß nicht weiter.

Hat jemand eine Idee, was da los ist?

Danke im voraus fürs Lesen und eventuelle Tipps.

Gruß
Manfred


Last edited by ManfredB on Sat Jul 27, 2019 8:15 am; edited 1 time in total
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3886
Location: Germany

PostPosted: Tue Jul 23, 2019 8:54 am    Post subject: Reply with quote

Hallo Manfred,

wenn ich das richtig deute suchst du direkt in der Kernel .config unter /etc/kernels/ ?
Falls dem so ist, mache das bitte nicht, und editiere die Kernel config bitte auch nicht manuell (mit einem Editor).
Nutze dafür besser das make menuconfig Tool -- das ist extra dafür vorgesehen, und bietet auch eine Suchfunktion :)

Falls du genkernel verwendest -- gebe deinem genkernel Kommando die Option --menuconfig mit,
und konfiguriere dort (im make menuconfig) dann den Kernel so wie benötigt.
Back to top
View user's profile Send private message
ManfredB
Guru
Guru


Joined: 27 Dec 2007
Posts: 580

PostPosted: Tue Jul 23, 2019 9:00 am    Post subject: Reply with quote

Ja, genauso mache ich es ja, da ich den Eingriff in /etc/kernels nur zur Suche genutzt habe.

In der grafischen Übersicht der genkernel --menuconfig all
wusste ich nicht, daß es dort eine Suchfunktion gibt,
vor allem wollte ich dort keine Fehler machen, daher habe ich
kaum mehr gemacht als wegen der nvidia-drivers alles zu löschen,
was in dem entsprechenden WIKI steht.

Aber danke für den Hinweis wegen der Suchfunktion in diesem Zusammenhang.
Das muss ich mir wohl doch einmal genauer anschauen.

Gruß
Manfred

P.S. ich werde die systemd-Installation erst wieder beginnen, wenn auch da Profil 17.1 bereits integriert ist.
Denn da fehlt es noch, während bei den normalen stage3 schon 17.1 eingebaut ist -also ohne /lib32 und /usr/lib32
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3886
Location: Germany

PostPosted: Tue Jul 23, 2019 9:17 am    Post subject: Reply with quote

Ja, die Suchfunktion kannst du im menuconfig mit einem "/" slash aufrufen. Dort gibst du dann zb deinen gesuchten CONFIG_CGROUP_BPF String ein -- das schaut dann zb so aus:
Code:
  │ Symbol: CGROUP_BPF [=y]                                                                                                           │ 
  │ Type  : bool                                                                                                                      │ 
  │ Prompt: Support for eBPF programs attached to cgroups                                                                             │ 
  │   Location:                                                                                                                       │ 
  │     -> General setup                                                                                                              │ 
  │ (1)   -> Control Group support (CGROUPS [=y])                                                                                     │ 
  │   Defined at init/Kconfig:944                                                                                                     │ 
  │   Depends on: CGROUPS [=y] && BPF_SYSCALL [=y]                                                                                    │ 
  │   Selects: SOCK_CGROUP_DATA [=y]

Dort ist unter Location: meist auch eine Zahl in Klammern angegeben (hier zb (1)), damit kannst du dann durch drücken von 1 meist direkt zum Eintrag springen, wo du ihn aktivieren (oder deaktivieren) kannst.
Zurück navigieren geht dann mit doppelten Escape drücken.

Viel Erfolg! :)
Back to top
View user's profile Send private message
ManfredB
Guru
Guru


Joined: 27 Dec 2007
Posts: 580

PostPosted: Tue Jul 23, 2019 9:22 am    Post subject: Reply with quote

Ganz herzlichen Dank für diese Anleitung.

Dann kann ich - wenn ich wieder beginne - diese anwenden.

Ich freue mich sehr, immer wieder etwas dazuzulernen.

Gruß
Manfred
Back to top
View user's profile Send private message
ManfredB
Guru
Guru


Joined: 27 Dec 2007
Posts: 580

PostPosted: Fri Jul 26, 2019 5:35 pm    Post subject: Reply with quote

Fazit:
Heute kam zum erstenmal stage3-systemd mit Änderung auf Profil 17.1 heraus.

Ich habe zunächst getestet, indem ich dieses stage3 geöffnet habe. Kein /lib32 und /usr/lib32 mehr.

Dann habe ich mit der Installation begonnen.

Ich bin mit der Basis-Installation fertig.

Nun werde ich erst sehen müssen, wie das System startet.
Doch das werde ich erst am späteren Abend testen.

Im Moment ist es mir einfach noch zu heiss am PC, der steht im 1. Stockwerk,
da ist die Wärme schon deutlich spürbar, noch schlimmer bei meinem Sohn unter dem Dach.

Aber wir müssen damit klar kommen.

Wenn ich das System als akzeptabel empfinde, werde ich die ersten Pakete installieren:
kde-plasma/plasma-meta.

Danach melde ich mich wieder hier, um das Ergebnis mitzuteilen.

Den Eingriff mit / und ESC ESC habe ich nun zum erstenmal getestet und es hat
super geklappt.

Also noch einmal DANKE für diese Anleitung.

Gruß
Manfred
Back to top
View user's profile Send private message
ManfredB
Guru
Guru


Joined: 27 Dec 2007
Posts: 580

PostPosted: Sat Jul 27, 2019 6:40 am    Post subject: Reply with quote

Fazit 1:
kde-plasma/plasma-meta ist installiert (fehlerfrei)

Heute kommt kde-apps an die Reihe, wobei ich noch überlege,
ob ich meine inzwischen ausgesuchte Wahl nutze oder kde-apps-meta
installiere.

Bis es soweit ist, vergehen noch einige Stunden.

Gruß
Manfred
Back to top
View user's profile Send private message
ManfredB
Guru
Guru


Joined: 27 Dec 2007
Posts: 580

PostPosted: Sat Jul 27, 2019 8:17 am    Post subject: Reply with quote

Fazit 2:

kde-apps Auswahl nach meiner Liste - hat bestens geklappt.

Was ich hier schreibe: plasma-desktop systemd 2019.07.27.

Ich freue mich sehr, daß das geklappt hat und werde das nun auch nutzen.

Gruß
Manfred
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3886
Location: Germany

PostPosted: Sat Jul 27, 2019 8:32 am    Post subject: Reply with quote

Hehe prima, dann wünsche ich mal viel Spass mit dem neuen System :)
Back to top
View user's profile Send private message
ManfredB
Guru
Guru


Joined: 27 Dec 2007
Posts: 580

PostPosted: Sat Jul 27, 2019 8:50 am    Post subject: Reply with quote

Vielen Dank, vor allem für deine Hilfe, die Kernel-Konfiguration betreffend.

Im Kernel 5.2.3 gibt es das von nvidia-drivers gewünschte CONFIG_CGROUP_BPF nicht.

Trotzdem ist der Treiber ohne Probleme installiert worden.

Das andere zu deaktivierende Paket wurde gar nicht mehr erwähnt.

So war es also einfacher als ich dachte.

Ich wünsche dir ein schönes und entspanntes Wochenende.

Gruß
Manfred
Back to top
View user's profile Send private message
Josef.95
Advocate
Advocate


Joined: 03 Sep 2007
Posts: 3886
Location: Germany

PostPosted: Sat Jul 27, 2019 10:08 am    Post subject: Reply with quote

ManfredB wrote:
Im Kernel 5.2.3 gibt es das von nvidia-drivers gewünschte CONFIG_CGROUP_BPF nicht.

Doch, gibt es definitiv, siehe zb in meinen letzten Post, das war vom linux-5.2.2
oder im https://cateee.net/lkddb/web-lkddb/CGROUP_BPF.html "found in Linux kernels: 4.10–4.20, 5.0–5.2, 5.3-rc+HEAD"

Vermutlich wirst du erst noch die Optionen aus der Depends Zeile aktivieren müssen
Depends on: CGROUPS [=y] && BPF_SYSCALL [=y]

Wenn du damit nicht weiterkommst, dann poste bitte mal das Suchergebnis im make menuconfig von CONFIG_CGROUP_BPF
Back to top
View user's profile Send private message
ManfredB
Guru
Guru


Joined: 27 Dec 2007
Posts: 580

PostPosted: Sat Jul 27, 2019 5:43 pm    Post subject: Reply with quote

Noch einmal Danke für die Korrektur meiner nicht belegten Aussage.

Ich habe nun noch einmal nachgeschaut, tatsächlich kommt diese geänderte Konfiguration
in diesem Kernel vor.

Gerade ist es dabei, durch genkernel noch einmal konfiguriert zu werden.

Gruß
Manfred
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Reply to topic    Gentoo Forums Forum Index Deutsches Forum (German) Diskussionsforum All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum